Frauen: Schon jung Herzinfarkten vorbeugen

26.01.15 – Wenn junge Frauen sich an sechs bestimmte Verhaltensweisen halten, können sie sich offenbar vor einem späteren Herzinfarkt schützen. Das Risiko lässt sich um 92 Prozent senken, haben US-Forscher herausgefunden. Lesen …

Haselpollen plagen Allergiker

23.01.15 – Kribbeln in der Nase, Augenjucken, Niesen. Allergiker wollen es nicht glauben, aber es geht schon wieder los. Obwohl das Jahr noch jung ist – Januar– werden die ersten Kunden mit Heuschnupfen-Symptomen in der Apotheke vorstellig. Lesen …

Bald rezeptfrei?

22.01.15 – Am 13. Januar 2015 fand im BfArM, Bonn, die 73. Sitzung des Sachverständigenausschusses für Verschreibungspflicht statt. Dieser empfahl, das Glukokortikoid Mometasonfuroat sowie den Enkephalinase-Hemmer Racecadotril für bestimmte Indikationen aus der Verschreibungspflicht zu entlassen. Lesen …

APOTHEKE + MARKETING 01/2015

Titelseite APOTHEKE + MARKETING 01/2015

Digitales Bezahlen

DAS PTA MAGAZIN 01/2015

Titelseite DAS PTA MAGAZIN 01/2015

101 Gesicht!

Notfallkontrazeptiva

21.01.15 – Das Bundesministerium für Gesundheit hat am 14. Januar 2015 den Entwurf einer 15. Verordnung zur Änderung der Arzneimittelverschreibungsverordnung (AMVV) als Eilverordnung vorgelegt. Hiermit soll das durch die EU-Kommission zentral zugelassene Fertigarzneimittel ellaOne® (Ulipristalacetat) aus der Verschreibungspflicht entlassen werden. Aus europarechtlichen Gründen ist die Freigabe auf dieses Fertigarzneimittel beschränkt. Lesen …

Topthemen 2015

21.01.15 – Beratungsqualität und Bürokratieabbau stehen 2015 im Fokus der Apotheker. Neue PKA-Stellen spielen dagegen nur eine geringe Rolle. Das zeigen die aktuellen APOkix-Ergebnisse. Lesen …

Kurzmeldung

In Leipzig geht es weiter

20.01.15 – (run) An der Uni Leipzig kann weiter Pharmazie studiert werden. So können sich Interessenten auch zum kommenden Wintersemester in den bundesweit zulassungsbeschränkten Studiengang Pharmazie immatrikulieren. Das haben Sachsens Wissenschaftsministerin Dr. Eva-Maria Stange und Prof. Dr. Beate Schücking, Rektorin der Universität Leipzig, in einem Gespräch vereinbart. Wie im Vorjahr sollen erneut 36 Studierende aufgenommen werden, teilte die Universität mit. (Quelle: Universität Leipzig)

Ohne Schnörkel

Frage der Woche: Ohne Schnörkel Soll die verbundene Schreibschrift wie in Finnland abgeschafft werden?

ja, mehr Zeit für den PC
ja, Druckbuchstaben reichen
nein, ist eine Kulturtechnik
interessiert mich nicht

Ergebnis anzeigen

Niedriger GI wird bei Diäten überschätzt

20.01.15 – Der glykämische Index (GI) eines Lebensmittels beschreibt, wie stark der Blutzucker in den zwei Stunden nach Verzehr von 50 Gramm der enthaltenen Kohlenhydrate (KH) ansteigt. Diäten, bei denen auf einen niedrigen glykämischen Index geachtet werden muss, sind weit verbreitet. Neue Daten von US-Forschern stellen den Nutzen dieser Methode jetzt aber in Frage. Lesen …

Kurzmeldung

Sodbrennen: Arzneimittel als Auslöser

19.01.15 – (fast) Sodbrennen und saures Aufstoßen sind mögliche Anzeichen der Refluxkrankheit. Mitunter verursachen oder verstärken Medikamente den Übertritt von Säure aus dem Magen in die Speiseröhre. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) in ihrer aktualisierten Leitlinie „Gastroösophageale Refluxkrankheit“ hin, die unter www.dgvs.de zum Download bereit steht. Da die Krankheit die Speiseröhre schädigen und Krebs zur Folge haben kann, sollten Betroffene sich vom Gastroenterologen untersuchen lassen. (Quelle: DGVS)

Sport hält jung

16.01.15 – Körperliche Aktivität hat enorme Vorteile für die psychische Gesundheit: Sie hebt die Stimmung, erhöht die Stressresistenz, verbessert das Gedächtnis und verlangsamt den Rückgang von kognitiven Fähigkeiten mit dem Alter. Nun haben Wissenschaftlerinnen der Universität Göttingen im Tiermodell herausgefunden, dass Sport den Zeitraum jugendlicher Anpassungsfähigkeit im Gehirn bis ins Erwachsenenalter verlängern kann. Lesen …

Medikationsplan per Gesetz

15.01.15 – Bundesgesundheitsminister Herbert Gröhe macht Druck beim E-Health-Gesetz. Ein erster Referentenentwurf, der diese Woche vorgelegt wurde, sieht Fristen und Anreize zur Umsetzung vor. Auch der Anspruch auf einen Medikationsplan bei Polymedikation soll gesetzlich verankert werden. Lesen …

Weitere Meldungen finden Sie in den Sparten Gesundheit und Pharmazie.

Inhalte durchsuchen

Premium-Login

Im Premium-Bereich gelangen Sie zu den Fortbildungen und Ihren Zertifikaten.
Abonnenten haben zusätzlich Zugriff auf sämtliche Heftinhalte.

APOTHEKER FORUM

Werden Sie Mitglied im exklusiven APOTHEKER FORUM und testen Sie neue Produkte, Broschüren und Marketingtools.
 
Jetzt gleich Mitglied werden

Zu den Test-Ergebnissen

PTA Tester-Club

Werden Sie Mitglied im PTA Tester-Club und testen Sie neue Produkte. Die Registrierung für den Testerpool ist kostenfrei.
 
Jetzt als Tester registrieren

Zu den Test-Ergebnissen

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen künftig frei Haus – wöchentlich und kostenlos.

Veranstaltungen & Termine

Jobs für PTA und Apotheker

Den Stellenmarkt für PTA und Apotheker gibt es ab sofort auf jobcenter-medizin.de.