Frage der Woche

In unserer „Frage der Woche“ stellen wir aktuelle Themen aus Gesundheit und Pharmazie in den Mittelpunkt, zu denen Ihre Meinung gefragt ist. Die laufende Fragestellung und das Ergebnis der letzten Umfrage veröffentlichen wir jeden Freitag in unserem Newsletter.


18.12.2014

O Tannenbaum

Mit Lichterketten, Kerzen, Glaskugeln, Sternen und vielem mehr geschmückte Nadelbäume, je nach Region als Weihnachtsbaum, Christbaum oder Tannenbaum bezeichnet, stehen an Heiligabend in Ortschaften, Kirchen und Wohnungen.

Frage der Woche: O Tannenbaum Welche Tannenart bevorzugen Sie bei sich zu Hause als Christbaum? a) Nordmanntanne
75,3 Prozent
b) Fichte
13,7 Prozent
c) Kiefer
4,1 Prozent
d) Kunstbaum
6,8 Prozent

Zur Abstimmung

11.12.2014

Ressourcen schonen

Politisch steht das Thema Nachhaltigkeit bereits seit 2001 auf der Agenda. Sowohl in der Bevölkerung als auch in Unternehmen wächst die Erkenntnis, dass unser derzeitiger Lebensstil nicht zukunftsträchtig ist. Nachhaltiges Wirtschaften gilt als ein Weg, dies zu ändern.

Frage der Woche: Ressourcen schonen Ist Nachhaltigkeit ein Thema in Ihrer Apotheke? a) nein, überhaupt nicht
17,1 Prozent
b) ja, in Ansätzen
65,9 Prozent
c) ja, mit einem echten Konzept
12,2 Prozent
d) weiß nicht
4,9 Prozent

04.12.2014

Weihnachten

Die Adventszeit vergeht wie im Flug, und viele von uns geraten langsam, aber sicher, in vorfestlichen Vorbereitungs- und Einkaufs stress. Geschenke werden deshalb immer häufiger auch online bestellt.

Frage der Woche: Weihnachten Kaufen Sie Geschenke online oder im lokalen Handel? a) nur noch online
3,9 Prozent
b) teils, teils
77,6 Prozent
c) nur in Geschäften
18,4 Prozent
d) weiß ich noch nicht
0 Prozent

27.11.2014

Prävention

Im Dezember soll das neue Präventionsgesetz auf den Weg gebracht werden – allerdings ohne dass Apotheken und ihre mögliche Rolle darin erwähnt sind. Vielerorts werden jedoch bereits Präventionsmaßnahmen in der Apotheke angeboten, angefangen von einfachen Maßnahmen wie Blutdruck- oder Blutzuckermessen bis hin zu strukturierten Programmen etwa im Bereich Ernährung oder Raucherentwöhnung. Eher selten ist es noch der Fall, dass dafür von Patienten ein Entgelt gezahlt wird.

Frage der Woche: Prävention Wie werden in Ihrer Apotheke Maßnahmen angeboten? a) stets gegen ein gewisses Entgelt
17,1 Prozent
b) bei aufwendigen gegen Entgelt
34,3 Prozent
c) stets kostenfrei
22,9 Prozent
d) gar nicht
25,7 Prozent

20.11.2014

Jahreskalender

Neben Rätselheften, Apothekenzeitschriften und Proben sind Kunden daran gewöhnt, in der Apotheke zum Jahresende auch Kalender geschenkt zu bekommen. Oft schon im Oktober fragen die ersten danach.

Frage der Woche: Jahreskalender Wie halten Sie es in Ihrer Apotheke mit der Abgabe? a) ist an Sammelaktion gekoppelt
4,3 Prozent
b) gibt es seit Mitte November
42 Prozent
c) gibt es ab Nikolaus
50,7 Prozent
d) wir haben keine
2,9 Prozent

13.11.2014

Multi-Channel-Marketing

Das veränderte Kaufhalten der Verbraucher verlangt nach neuen Konzepten – auch in der Apotheke. Der Kunde möchte dort abgeholt werden, wo er sich gerade befindet, sei es auf der Website, bei Facebook, beim Blättern im Katalog, bei der Lektüre des Flyers oder in der Apotheke vor Ort. Hierauf gilt es, sein Augenmerk zu richten.

Frage der Woche: Multi-Channel-Marketing Vertreiben Sie Ihre Produkte bereits über verschiedene Absatzkanäle? a) nein, noch nicht
0 Prozent
b) ja, teilweise (vor Ort und online)
100 Prozent
c) ja, umfassend
0 Prozent
d) weiß nicht
0 Prozent

06.11.2014

Arbeitskampf

Mehr als 100 Stunden Streik sind diesmal angekündigt: In dieser Woche trifft der Ausstand der Lokführer die Kunden der Deutschen Bahn besonders hart. Nicht alle können nachvollziehen, worum es hier eigentlich geht.

Frage der Woche: Arbeitskampf Haben Sie Verständnis für den erneuten Bahnstreik? a) Ja, ich erkläre mich solidarisch.
0 Prozent
b) Nein, es geht um Kompetenzgerangel.
40 Prozent
c) Nein, er geht auf Kosten der Kunden.
60 Prozent
d) Habe zu wenig Informationen.
0 Prozent

30.10.2014

Hand aufs Herz

Herzrhythmusstörungen sind weit verbreitet. Allein an Vorhofflimmern, der häufigsten Form, leiden in Deutschland etwa 1,8 Millionen Menschen. Unter dem Motto Aus dem Takt“ informiert daher die Herzstiftung im November in den bundesweiten Herzwochen über Risiken, Diagnose und Therapiemöglichkeiten bei Herzrhythmusstörungen. Ein Thema, auch für Apotheken, denn ein unregelmäßiger Herzschlag kann beim Blutdruckmessen auffallen.

Frage der Woche: Hand aufs Herz Wird in Ihrer Apotheke das Thema Herzrhythmusstörungen aktuell aufgegriffen? a) Ja, wir machen derzeit gezielt darauf aufmerksam.
0 Prozent
b) Wir machen ganzjährig aufmerksam.
33,3 Prozent
c) Nein, ist bei uns kein Thema.
66,7 Prozent
d) weiß nicht
0 Prozent

23.10.2014

Winterzeit

Der Wechsel zur Winterzeit findet am kommenden Wochenende vom 25. auf den 26. Oktober statt. Die Nacht von Samstag auf Sonntag verlängert sich europaweit um eine Stunde: Um 2 Uhr werden die Uhren zurückgestellt.

Frage der Woche: Winterzeit Wie stehen Sie zur Umstellung der Uhren? a) finde ich in Ordnung
13 Prozent
b) bin dagegen
46,8 Prozent
c) will ganzjährig Sommerzeit
33,8 Prozent
d) interessiert mich nicht
6,5 Prozent

16.10.2014

Gartenlust und -frust

So langsam geht die Gartenzeit vorbei, mit Kirschen und Pflaumen wurden die letzten Früchte der Saison reif. Während Oma und Opa das Obst, das nicht gleich konsumiert werden konnte regelmäßig eingemacht oder zu Marmelade gekocht haben, scheint das heute nicht mehr selbstverständlich zu sein.

Frage der Woche: Gartenlust und -frust Verarbeiten Sie Obst und Gemüse für die Vorratshaltung? a) Ja, das macht Spaß und schmeckt.
51,6 Prozent
b) Ja, ich spare dadurch.
4,7 Prozent
c) Nein, das ist mir zu aufwändig.
23,4 Prozent
d) Ich habe keinen Garten.
20,3 Prozent

Ältere Umfragen: 1 2 3 ... 34

Inhalte durchsuchen

Premium-Login

Im Premium-Bereich gelangen Sie zu den Fortbildungen und Ihren Zertifikaten.
Abonnenten haben zusätzlich Zugriff auf sämtliche Heftinhalte.

Aktionen

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Fachinformationen künftig frei Haus – wöchentlich und kostenlos.

Veranstaltungen & Termine

  • 28.01.2015 – Fit für die Rezeptur  (Caesar & Loretz GmbH, Hannover)
  • 28.01.2015 – Informationsabend: DEB Schweinfurt berät zur PTA-Ausbildung  (DEUTSCHES ERWACHSENEN-BILDUNGSWERK, Schweinfurt)
  • Alle Termine ...

Jobs für PTA und Apotheker

Den Stellenmarkt für PTA und Apotheker gibt es ab sofort auf jobcenter-medizin.de.